Konfirmationszeit

Die Konfirmationszeit ist die Möglichkeit, sich mit den großen Fragen des Lebens und des Glaubens auseinanderzusetzen. Die Vorbereitungszeit auf die Konfirmation dauert ein Jahr. In dieser Zeit treffen wir uns einmal im Monat samstags, um gemeinsam unseren Glauben zu entdecken. Bis zu Konfirmation im nächsten Jahr sollen sich unsere Konfirmand*innen zu ihrer Taufe und zu einem Leben als Christ*in bekennen können. Falls noch keine Taufe erfolgt ist, kann diese problemlos in der Konfirmationszeit nachgeholt werden.

Die Konfirmationszeit richtet sich an Jugendliche der 8. Klasse, bzw. an alle die in dem Konfirmationsjahr das 14. Lebensjahr vollenden und damit religionsmündig werden.

Die gemeinsamen Samstage finden abwechselnd in unseren drei Gemeinden statt. Einmal im Monat feiern wir einen Konfi-Gottesdienst in Bienenbüttel zu dem die Konfirmand*innen und alle, die gern mitfeiern wollen, eingeladen sind.

Im Anschluss an die Konfirmationszeit freuen wir uns darauf unsere Konfirmand*innen in der Jugendgruppe begrüßen zu können.

Die Anmeldung zur Konfirmation erfolgt im ersten Quartal eines jeden Jahres. Wenn Interesse besteht, aber Ihr Kind keine Einladung erhalten hat, dann sprechen Sie uns gern an.

Konfirmationsgottesdienste

Die Konfirmationsgottesdienste in unseren drei Kirchen finden kurz nach Ostern am Ende der Konfirmationszeit statt. Sie sind das große Fest bei dem wir unsere Konfirmand*innen segnen und sie damit als vollwertige Gemeindemitglieder in unsere Gemeinde aufnehmen.

Pastor Tobias Heyden